knipsdingserei

Immer auf Motivsuche

Blick vom Sternkiekerturm

5 Kommentare

Hallo ihr Lieben!

Quedlinburg von oben hat schon was. Die Stadt ist einfach aus jeder Perspektive schön – hätte ich das mal schon als Teenager erkannt! Nun nutze ich jeden Besuch, um meine Heimatstadt immer wieder neu zu entdecken. Und es gibt wirklich immer zu etwas Neues zu sehen.

So war ich zum Beispiel mal wieder nach vielen Jahren auf dem Sternkiekerturm am Marschlinger Hof. Es ist einer der am höchsten gelegenen Aussichtspunkte der Stadt. Von hier sieht man nicht nur das Schloss mit Stiftskirche sondern auch die vielen anderen Kirchen und Altbauten der Stadt. Ich bin, glaube ich, eine Stunde im Kreis gelaufen und habe nach spannenden Winkeln gesucht, während ich bei der Hitze nur so dahinfloss. Der Sternkiekerturm ist übrigens der Turm mit dem mintfarbenen Dach zu sehen.

Und ich stelle fest: Ich hab es gerade mit dunklen Wolken, und starken Kontrasten. Hab ich es übertrieben?

Advertisements

5 Kommentare zu “Blick vom Sternkiekerturm

  1. Wie schön! Hier habe ich nach der Wende mein erstes Eis gegessen 😉
    Dramatischer Himmel – hats ordentlich gewittert?

    Gefällt 1 Person

  2. Die Fotos sind so mystic mir gefällt so was, es sieht wie aus einer anderen Zeitalter aus. Das ist eine von oben wunderbare Aussicht!
    Lieben Gruss Elke

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s